Landeskirche Hannover
Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Strackholt

Samstag, 21. April 2018:

Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!
Psalm 116,3.4

Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.
Markus 4,38-39

Kirche Strackholt

verlässlicher Gottesdienst - an jeden Sonn- und Feiertag

Parallel zum Hauptgottesdienst (außer in den Ferien) findet der Kindergottesdienst statt. Solange der Hauptgottesdienst dauert, dauert auch der Kindergottesdienst.

Darum - der nächste Gottesdienst in Strackholt ist in 1 Tag, 2 Stunden, 8 Minuten und 29 Sekunden

Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Nachrichten... Nachrichten... Nachrichten... Nachrichten...

Erzählkonzert „Amazing Grace „ war ein voller Erfolg



Der Chor „Ton-Art“ aus Wiesmoor unter der Leitung von Anja Arzberger hat bei uns in der Kirche am 14.03.2018 das Erzählkonzert „Amazing Grace“ aufgeführt.

Das Musical erzählt die Geschichte von dem Engländer John Newton, der von einem verwahrlosten Jugendlichen und gnadenlosen Sklavenkapitän durch besondere Momente in seinem Leben, zu einem fürsorglichen Landpfarrer und engagierten Christen wurde. Im Mittelpunkt dieser Geschichte steht das bekannte Lied. Über 200 Besucher folgten an diesem Abend die Aufführung und bedankten sich mit einer großzügigen Spende für den für den Zweck dieser Benefiz-Veranstaltung.

Wir freuen uns schon auf das nächste Projekt von „Ton-Art“ und laden euch jetzt schon ein.



Kirchenvorstand komplett

Der neue Kirchenvorstand ist komplett.

In seiner Sitzung am 03.04.2018 wurden zwei weitere Personen berufen.

Mit Arnold Ottersberg aus Strackholt ist ein neues Mitglied im Kirchenvorstand und mit Arnold Weihe aus Zwischenbergen ein Mitglied mit 30-jähriger Erfahrung in den Kirchenvorstand berufen worden.

Herzlichen Glück- und Segenswunsch.

Konfirmation 2018


Am Sonntag, den 25.03.2018 wurden 28 junge Menschen in Strackholt konfimiert. Die Kirche war mit fast 700 Personen bis auf den letzten Platz besetzt. Katharina Gerding spielte auf der Orgel ein Gruß an die Konfirmandinnen und Konfirmanden. Die anderen Lieder wurden von Andreas Lüken an der Orgel begleitet. Auch der Posaunenchor Strackholt vom 1878 e.V. hat mit einem Eingangs- und Ausgangslied und einem Vortrag den Gottesdienst feierlich mitgestaltet. Als Vortragsstück ertönte "Jauchzet dem Herren, alle Welt" von Mendelssohn-Bartholdy.

Mit diesem Gottesdienst verabschiedete sich der Posaunenchor von der Gemeinde. Der Chorleiter Wiechert Fokken, der insgesamt 55 Jahre den Posaunenchor geleitet hat, beendet seine aktive Zeit. Der Chor hat sich zum Auflösen des Chores entschlossen. Wiechert Fokken hat auch viele Jahre den Kirchenchor geleitet und die Orgel in vielen Gottesdiensten gespielt. Hierfür bedankte sich Pastor Battefeld im Namen der Gemeinde für diese treue Arbeit. Auch der Landesposaunenwart für den Bezirk Ostfriesland-Ems Hayo Bunger überbrachte Grüße vom Sprengel Ostfriesland.

Andreas Lüken erfreute die Anwesenden mit dem Orgelvortrag "Johann Sebastian Bach - AIR aus der Suite in D-Dur".






Neue Homepage ist im Aufbau

Wir basteln zur Zeit an einer neuen Homepage.

Einen ersten Blick kann man unter

http://www.kada.max-e5.info/

werfen. Viel Spaß beim Stöbern. Gerne erwarten wir eure Anregungen.

Ergebnis Kirchenstandwahl am 11.03.2018

Der Kirchenvorstand hat ein vorläufiges Endergebnis festgestellt:

Kandidatin/Kandidat_____Stimmen

Helmut Albers______________164

Manfred Diener_____________172

Regina Fohrden_____________210

Helga Hausmann____________234

Jürgen Janßen______________174

Hillmar Weers______________234

Herzlichen Dank an allen Kandidatinnen und Kandidaten für die Bereichschaft, im Kirchenvorstand mitzuarbeiten

Ein besonderer Dank gilt den Wahlvorständen in Fiebing, Zwischenbergen, Voßbarg und Strackholt für eure Arbeit. Die Gemeinde wird sich noch mit einem gemütlichen Abend bedanken. Ein Termin wird noch mit den Wahlvorständen abgesprochen.

2018




Mögen sich die Wege vor deinen Füßen ebnen,
mögest du den Wind im Rücken haben,
möge die Sonne warm dein Gesicht bescheinen,
möge Gott seine schützende Hand über dich halten.
Mögest du in deinem Herzen dankbar bewahren
die kostbare Erinnerung der guten Dinge in deinem Leben.
Das wünsche ich dir,
daß jede Gottesgabe in dir wachse und sie dir helfe,
die Herzen jener froh zu machen, die du liebst.
Möge freundlicher Sinn glänzen in deinen Augen,
anmutig und edel wie die Sonne, die aus den Nebeln steigend,
die ruhige See wärmt.
Gottes Macht halte dich aufrecht,
Gottes Auge schaue für dich,
Gottes Ohr höre dich,
Gottes Wort spreche für dich,
Gottes Hand schütze dich.

Altirischer Segenswunsch

Copyright: 2018 kirche-strackholt.de - Kontakt ; Impressum